Leseförderung - 10. Oktober 2018

Die Kinder beim Lesen zu unterstützen ist einer unser wichtigsten Schwerpunkte an der Goetheschule. Um den Kindern genügend Lesestoff zur Verfügung zu stellen, gibt es an unserer Schule die Schmökerstube, unsere schuleigene Bücherei. Einmal im Monat haben dank der kräftigen Unterstützung einiger Mütter alle Kinder der Schule die Möglichkeit, Bücher auszuleihen. Alle Kinder der Goetheschule bekommen außerdem zu Beginn der Schulzeit einen Zugang zu Antolin, einem Online-Quiz-Programm, in dem die Kinder Fragen zu gelesenen Büchern beantworten und Punkte sammeln können. Darüber hinaus besteht seit Beginn des Schuljahres 2017/18 eine Kooperation mit der Marler Kinder- und Jugendbücherei Türmchen. Regelmäßig besuchen einzelne Klassen die Bücherei, um dort zu recherchieren, an Lesungen teilzunehmen etc.